Gemeinde Röderland

Die amtsfreie Gemeinde Röderland mit ihren sieben Ortsteilen liegt im Süden des Landkreises Elbe-Elster und grenzt direkt an den Freistaat Sachsen. Sie umfasst eine Fläche von rd. 46 qkm und hat ca. 4.000 Einwohner. Die Gemeinde verfügt über eine gut ausgebaute Verkehrsinfrastruktur. Im Ortsteil Prösen gibt es drei Bahnhaltestellen; von hier ist eine direkte Anbindung nach Dresden, Großenhain und Riesa gegeben. Die Autobahn 13 ist über die Anschlussstelle Ortrand innerhalb von 15 Minuten erreichbar.

Die Gemeinde verfügt über gut aufgestellte kleine und mittelständische Gewerbeunternehmen insbesondere in den Bereichen Handwerk und Dienstleistungen. Der Breitbandausbau ist erfolgt.

Gemeinde Röderland
Am Markt 1
04932 Röderland OT Prösen
E-Mail: info@gemeinde-roederland.de
WWW: www.gemeinde-roederland.de
Telefon: 03533 48380
Fax: 03533 183834
Ansprechpartner: Bürgermeister Markus Terne

Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.

Was unterscheidet Sie vom Wettbewerber?

Die Gemeinde Röderland hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine familienfreundliche Wohnsitzgemeinde zu sein. In den Ortsteilen gibt es fünf kommunale Kindertagesstätten

einschließlich Hort. Alle Kindertagesstätten sind baulich umfangreich saniert und modern ausgestattet. Die pädagogische Arbeit in den Einrichtungen orientiert sich an den unmittelbaren altersentsprechenden und individuellen Interessen und Bedürfnissen der Kinder. In der Gemeinde gibt es weiterhin eine Verlässliche Halbtagsgrundschule sowie eine Oberschule in Trägerschaft eines Fördervereins. Die Grundschule bietet eine Ganztagsbetreuung, interessante Arbeitsgemeinschaften und kooperiert dabei eng mit den örtlichen Vereinen. Die Oberschule Prösen bietet die gleichen Berechtigungen und Abschlüsse einer staatlichen Regelschule. Seit dem Jahr 2013 führt die Schule den Titel „Schule mit hervorragender Berufs- und Studienorientierung“.

Die Angebote der Kinderbetreuung und Schulbildung werden durch die Gemeindebibliothek in Prösen wertvoll ergänzt. Die Bibliothek arbeitet sehr eng mit den Kindertagesstätten und Schulen zusammen und bietet neben der Ausleihe auch eine Vielzahl von Veranstaltungen rund um das Thema Lesen.

Kulturbegeisterte kommen auf Gut Saathain auf ihre Kosten. Der Förderverein Gut Saathain e.V. bietet dem Interessierten eine große Auswahl von anspruchsvollen und abwechslungsreichen Veranstaltungen sowie Ausstellungen. Die Schwerpunkte liegen im Bereich Musik, Literatur und Malerei.

Eine große und breit aufgestellte Vereinslandschaft bietet den Einwohnern die Möglichkeit einer abwechslungsreichen Freizeitgestaltung. Angefangen von Breitensportvereinen über Kleintierzüchter- und Angelvereinen bis hin zu Kulturvereinen ist für jede Interessenlage etwas dabei.

Wie lange sind Sie am Markt?

Die amtsfreie Gemeinde Röderland gibt es als Rechtsnachfolgerin des Amtes Röderland seit dem Jahr 2003.

Was suchen Sie bzw. welche Kunden?

Die Ortsteile der Gemeinde Röderland sind liebenswerte Dörfer und bieten eine gute Wohnqualität. Interessierte können sich gern an die gemeindliche Bauverwaltung wenden und sich über entsprechende Angebote informieren lassen.

Auch Gewerbeflächen stehen Interessierten insbesondere im Industrie- und Gewerbegebiet Haida zur Verfügung. Für diesen Bereich gibt es einen Bebauungsplan und es liegt außerhalb von festgesetzten Überschwemmungsgebieten.

Leistungen

Die Gemeindeverwaltung Röderland bietet alle Dienstleistungen einer kommunalen Verwaltung im Land Brandenburg.